Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher,

das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.

– Henry Cartier-Bresson


Tino

Hi, ich bin Tino!

 

Ich bin Portraitfotograf, Tierfotograf und Hochzeitsfotograf in Freising, München, Würzburg und überall sonst, wo ihr mich engagiert. Seit kurzem lebe ich im schönen Freising (wie es dazu kam lest ihr hier im Blog) und diesen Umzug habe ich genutzt um die Fotografie endlich zu meinem beruflichen Schwerpunkt zu machen. Seit 2007 fotografiere ich bereits nebenberuflich Hochzeiten und habe dabei gemerkt, dass das Festhalten von emotionalen Momenten das ist, was mir am meisten Spaß macht. Es fühlt sich großartig an, dieses Hobby nun zum Hauptberuf gemacht zu haben! 

Ich bin, was die Fotografie angeht Autodidakt und habe mir viel selbst beigebracht. Außerdem lerne ich durch Workshops, den Austausch mit Kollegen und Erfahrungen ständig dazu. 

 

Wie gesagt geht es mir bei meiner Fotografie um die Momente – ich möchte mit meinen Bildern echte Emotionen festhalten, das geht nicht, wenn mein Gegenüber verkrampft in die Kamera blickt und sich dabei unwohl fühlt. Deswegen sind meine Shootings alle "Reportagen": ihr macht etwas und ich bin dabei und dokumentiere es. Ob ihr "JA" sagt, einen Waldspaziergang mit eurem Hund unternehmt oder mit euren Kindern eine Kissenschlacht veranstaltet... Die Fotos werden euch auch in Jahrzehnten noch in die Emotionen dieses einen, durch mich und meine Kamera festgehaltenen, Momentes zurückbeamen!

 

Oft begleitet mich meine Partnerin Vera auf Hochzeiten oder zu Shootings. Dabei assistiert sie nicht nur, sondern fotografiert auch selbst, was euch Bilder aus zwei verschiedenen Blickwinkeln (sowohl räumlich als auch kreativ...) verschafft. Außerdem hilft sie mir in Sachen Website, Marketing und Bildbearbeitung.

Wie auch das Zitat auf dieser Seite besagt, fließt in die Fotografie viel der Kreativität und des Wesens des Fotografen ein. Gleichzeitig ist mein Anspruch, dass IHR euch in meinen Bildern erkennen sollt – Fotografie ist also etwas sehr intimes und persönliches und das gilt insbesondere für meine Hochzeitsreportagen. Die schönsten, emotionalsten Bilder entstehen, wenn wir uns sympathisch sind und ich eher ein Freund als ein Dienstleister für euch bin. Bei Hochzeitsreportagen lernen wir uns deswegen im Vorfeld kennen, aber hier erfahrt ihr schonmal ein bisschen was über mich:

 

Was ich mache: Fotografie, Upcycling, Joggen, Abenteuerreisen, Schwimmen, herbstliche Raubzüge zu wilden Nuss- und Birnbäumen, Radtouren, Spaziergänge.

Was ich mag: Streulicht, die blaue Stunde, Kaminfeuer,  Wüstensand in der Atmosphäre, lange wach sein, die Macht der Symmetrie und des goldenen Schnitts.

Was ich genieße: alles was überbacken ist, Smoothie zum Frühstück, schweren Rotwein, Himbeeren, Rock-Musik.

Was ich nicht leiden kann: Ausländerfeindlichkeit, Koriander, Intoleranz, Pollenflug, Tierquälerei, lange europäische Winter.

Was ich liebe: mit Vera und unserem Hund Rico zu sein.

Die Fotografie ist zwar Beruf geworden, aber Leidenschaft und Hobby geblieben, das ich privat vor Allem auf Reisen auslebe. Ich liebe es fernab vom Massentourismus in fremde Kulturen einzutauchen und dabei den Alltag für eine Weile zu vergessen. Kommt hier mit auf meine Reisen nach Ecuador, Kenya & Tansania, Thailand...

Hochzeitsfotograf Tino Böcher aus Freising fotografiert sich selbst mit Kamera durch einen Autospiegel

REISEfotografie


LASS UNS FREUNDE WERDEN!

Like meine Seite und erfahre immer zuerst von aktuellen Bildern und Reportagen, interessanten Artikel, Gewinnspielen und vielem mehr!

JETZT ANFRAGEN!

KONTAKTFORMULAR

TinoGrafiert Fotografie und Werbeservice

Altenhauser Str. 15, 85356 Freising

+49 160 909 165 92

+49 8161 9109019

info@tinografiert.de


Hochzeitsfotograf München - Hochzeitsfotograf Freising - Hochzeitsfotograf Würzburg